zurückProdukt-News-Archiv: Automatische Feld-Formatierungen

26.08.2013: Im Normalfall werden die Inhalte von Feldern so gespeichert, wie sie eingegeben (bzw. importiert) werden. Über die "Formatierung" können Sie jedoch bestimmen, dass der Inhalt eines Feldes automatisch in einer bestimmten Schreibweise gespeichert wird - egal, wie der Text eingegeben wurde.

Besonders praktisch ist das beispielsweise beim Vor- und Nachnamen: Wenn ein Empfänger "manfred müller" (mit Kleinbuchstaben) als Name in ein Formular einträgt, würde seine Grußzeile z.B. "Lieber Herr manfred müller" lauten. Um solche Fälle zu vermeiden, können Sie definieren, dass der Inhalt von Vor- und Nachname beim Speichern automatisch korrekt formatiert wird.

dialog-Mail kennt folgende Felder-Formatierungen:

  • keine: Es wird keine Formatierung vorgenommen, d.h. der Inhalt wird genau so gespeichert wie er eingegeben (bzw. importiert) wurde. Beispiel: kARl-heinZ.
  • ALLES GROSSBUCHSTABEN: Alle Buchstaben des Feldinhaltes werden gross geschrieben. Beispiel: KARL-HEINZ.
  • alles kleinbuchstaben: Alle Buchstaben des Feldinhaltes werden klein geschrieben. Beispiel: karl-heinz.
  • Erstes zeichen gross: Nur das allererste Zeichen des Feldinhaltes wird gross, der Rest klein geschrieben. Beispiel: Karl-heinz.
  • Jedes Wort Gross: Der erste Buchstabe jedes Wortes des Feldinhaltes wird gross, der Rest des Wortes klein geschrieben. Diese Option ist v.a. für Namensfelder besonders geeignet. Beispiel: Karl-Heinz.

Tipp: Wenn Sie die Formatierung eines Feldes verändern, werden Sie von dialog-Mail gefragt, ob Sie alle Feldinhalte mit der neuen Einstellung neu formatieren möchten. Falls "ja", wird dialog-Mail den Inhalt dieses Feldes bei allen Empfängern automatisch neu formatieren; Falls "nein", bleiben alle Felder unverändert (d.h. es werden die Feldinhalte nur bei neuen Empfängern oder bei einer Bearbeitung mit der neuen Formatierung versehen).

Tipp: Wenn Sie die Formatierung für ein Feld verändern, das für die Berechnung der Grußzeile verwendet wird (z.B. den Nachnamen), dann können Sie die Grußzeile für alle Empfänger neu generieren lassen: Klicken Sie dazu einfach auf den Reiter Einstellungen»Grußzeile und dort auf den Button "Grußzeilen übernehmen".