Datenschutz-Richtlinie: Ihre Daten sind in guten Händen!

Datenschutz ist für uns keine lästige Pflicht, sondern ein strategisches und wichtiges Anliegen. Deshalb haben wir hier nicht nur die bekannten Textbausteine zusammengewürfelt, sondern wollen Sie möglichst verständlich und transparent darüber informieren, wie verantwortungsvoll wir mit Ihren Daten umgehen.

Management-Summary

Auf unserer Website informieren wir Kunden und Interessenten über unsere Produkte und unsere Dienstleistungen sowie allgemein über die Themen Online- und E-Mail Marketing.

Als Online-Marketing Spezialist setzen wir auch Web-Controlling Software wie z.B. Google Analytics ein, um das Verhalten unserer (anonymisierten!) Website-Besucher zu analysieren und damit unsere Inhalte besser gestalten zu können (zu den Web-Controlling Tools sehen Sie bitte nachfolgend den Punkt "Web-Controlling und Analyse").

Darüber hinaus sammeln wir keine personenbezogenen Daten (natürlich abgesehen von Formularen, wo Sie selber Daten eingeben).

Sie können darauf vertrauen, dass wir von Ihnen übermittelte persönliche Daten mit größter Sorgfalt behandeln und nicht ohne Ihr Wissen oder Ihre ausdrückliche Zustimmung speichern oder verarbeiten. Keinesfalls werden Ihre Daten veröffentlicht, vermietet, getauscht oder verkauft oder Dritten zur Verfügung gestellt!

Kontakt für Fragen oder Begehren

Datenschutz ist bei uns Chef-Sache. Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung haben oder ein Auskunfts- oder anderes Begehren an uns richten wollen, wenden Sie sich bitte direkt an den Geschäftsführer:

dialog-Mail eMarketing Systems GmbH
z.H. Mag. Michael Kornfeld
Nussgasse 31, 3434 Wilfersdorf
E: datenschutz@dialog-mail.com

Sie suchen nach einer Newsletter-Software, die größten Wert auf Datenschutz legt? Bei den Features rund um den Datenschutz und die DSGVO erfahren Sie die wichtigsten Details dazu – oder fragen Sie uns einfach!

Begrifflichkeiten: Das bedeuten die vielen Begriffe

Die DSGVO verwendet eine ganze Reihe von Begriffen, die wohl nicht automatisch für jeden Leser klar und eindeutig verständlich sind. Daher haben wir die wichtigsten Begriffe zusammengefasst und erklärt.

 

Sammeln und Verarbeiten von Daten

Wir sammeln keine persönlichen Daten ohne Zustimmung unserer Besucher. Allgemeine statistische Informationen und Daten, die über die Verwendung der Website selbst Aufschluss geben (z. B. wie oft eine Seite besucht wird oder aus welcher Region die meisten Besucher kommen) werden ausschließlich aggregiert (zusammengefasst) ausgewertet und scheinen für uns nicht als individueller Datensatz auf. Sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken (weitere Details dazu finden Sie nachfolgend).

Cookies

Cookies sind kleine Datensätze, die auf Ihrem PC gespeichert werden, um die Identifikation und Wiedererkennung von Computern zu erleichtern.

Wir verwenden für unsere Website grundsätzlich keine Cookies (Ausnahme: die Web-Analyse-Tools, wie untenstehend aufgelistet).

Unsere Site läuft also genauso gut ohne Cookies (Sie können außerdem das Setzen von Cookies durch Ihren Browser verhindern - alle gängigen Browser bieten dafür Einstellungen).

Website-Logfiles

Wie jede Website werden von unserem Web-Server bei der Auslieferung der Seiten sogenannte Log-Files gespeichert. Die anonymen Daten dieser Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Dabei erfasst werden technische Details wie der verwendete Browsertyp und Version, das verwendete Betriebssystem, die URL der aufgerufenen Seite, von welcher dritten Website der Besucher auf unsere Website kam (der "Referrer"), das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die IP-Adresse und ähnliche Informationen.

Diese Logfiles werden u.a. benötigt, um die Inhalte unserer Webseiten korrekt auszuliefern, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer Systeme zu gewährleisten oder um Strafverfolgungsbehörden z.B. im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Web-Controlling und -Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweis: Wir haben auf allen Seiten unserer Website die IP-Anonymisierungs-Funktion aktiviert, Ihre IP-Adresse wird daher nicht vollständig bei Google gespeichert!

Tipp: Es gibt Tools (beispielsweise Ghostery), die das Tracking durch Google Analytics unterbinden. Sie können unsere Website ohne Einschränkungen verwenden, auch wenn Sie solche Tools einsetzen bzw. die Cookies nach dem Besuch löschen.

Tipp: Details zur Datenschutz-Erklärung von Google finden Sie hier. Mit dem Google Privatsphären-Check können Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen bei den Produkten von Google außerdem überprüfen und ändern.

Google Adwords

Wir nutzen fallweise das Online-Werbeprogramm "Google AdWords". Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

Dabei verwenden wir auch die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion kann Google Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren.

Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website von Google analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google ein Cookie in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen.

Über das Cookie werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Es dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und dient nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie das von Google bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie hier einsehen.

Darüber hinaus verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. "Conversion Tracking". Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit, enthält keine personenbezogenen Daten und dient somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie auf der Google Werbe-Einstellungs-Seite die Schaltfläche "Aus" aktivieren oder die Deaktivierung hier vornehmen.

Verwendung von Schriften

Auf unserer Website werden externe Schriften verwendet. Die Schriften selber sind lokal installiert, ausschließlich ein Counter für statistische Informationen liefert Daten an das Unternehmen MyFonts, Inc., 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA, 01801.

Visual Website Optimizer

Wir nutzen für unsere Website auch den "Visual Website Optimizer", einen Webanalysedienst der Wingify, Inc. ("VWO"), 14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, India.

Visual Website Optimizer dient dazu, die Benutzerfreundlichkeit bestimmter Seiten zu testen. Dabei werden anonym Messwerte zum Nutzerverhalten erhoben. Wir haben keinerlei Möglichkeit, diese anonymen Messwerte - etwa über die Zuordnung Ihrer IP-Adresse oder auf anderem Wege - Ihrer Person zuzuordnen.

Um aussagekräftige Testergebnisse zu erhalten, kommen auch sog. Cookies zum Einsatz, d. h. das Programm nutzt die von Ihrem Browser dazu vorgesehene Funktion, um Informationen temporär zwischenzuspeichern und später darauf zurückzugreifen. Soweit die Cookies nicht schon am Ende der Sitzung verfallen, stehen sie maximal 100 Tage zur Verfügung (weitere Details dazu finden Sie hier).

Sie können die Cookies in Ihrem Browser jederzeit löschen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich der Teilnahme an den Tests insgesamt über diesen Link zu entziehen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutz-Richtlinie von Wingify.

Chat-Software

Wir setzen eine Software namens LiveSupport der Firma "Kayako Infotech Ltd" (Second Floor, 207 Old Street, London EC1V 9NR, United Kingdom) ein, über die Sie die Möglichkeit haben, auf Wunsch ein Chat-Fenster auf unserer Website aufzurufen, um so direkt mit uns in Kontakt zu treten. Die Software stellt die Besucher auf der Website fest (IP-Adresse, besuchte Seite usw.), ohne jedoch diese Daten dauerhaft zu speichern. Wenn Sie mit uns chatten sollten, so wird der Inhalt des Chat-Fensters an uns per E-Mail geschickt und von uns unverzüglich gelöscht.

Newsletter, Whitepaper und Spam

Für manche Dienste, die wir anbieten, z.B. unseren Newsletter oder die Zusendung eines Whitepapers, benötigen wir für die Registrierung einige persönliche Angaben. Nur Daten, die notwendig sind, um den Service sinnvoll erbringen zu können, werden verpflichtend verlangt (z.B. Name und E-Mail-Adresse für den E-Mail-Newsletter), alle anderen Angaben sind stets freiwillig. Wenn Sie über die notwendigen Grundinformationen hinaus keine zusätzlichen Angaben machen, hat das keinen negativen Einfluss auf die Serviceleistung.

Wir sind ein strikter Gegner von Spam und werden Ihnen als Besucher niemals unaufgefordert E-Mails schicken. Sie erhalten E-Mails von uns ausschließlich, wenn Sie selbst einen Dienst oder Newsletter bestellt haben oder Kunde von uns sind.

Für den Versand und die Analyse der E-Mailings (z.B. Newsletter oder Kunden-Informationen) verwenden wir unsere eigen-entwickelte Software "dialog-Mail". Wir analysieren damit Öffnungen oder Klicks, damit wir unser Informations-Angebot an die Bedürfnisse unserer Leser entsprechend anpassen und zielgerichtet mit Informationen versorgen können.

Die IP-Adressen werden für die geographische Zuordnung der Öffnungen analysiert (damit wir feststellen können, welche Inhalte für die Empfänger in welchen Regionen interessant sein können) und sonst von uns nicht weiter analysiert, sondern nur zum Zwecke der Rechtssicherheit (z.B. bei Beschwerden über eine unzulässige Zusendung) protokolliert. Die IP-Adressen der Empfänger selbst sind für uns nicht sichtbar. Auch eine automatisierte Entscheidungsfindung findet nicht statt.

Alle unsere Server stehen in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in Wien. Dementsprechend gut geschützt sind die Daten.

Sie können den Mail-Service (z.B. den Newsletter) jederzeit und ohne Angabe von Gründen abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden "Abmelde"-Link in jedem E-Mail klicken oder einfach ein entsprechendes E-Mail an office@dialog-mail.com senden. Sobald Sie sich abmelden und wir nicht aufgrund gesetzlicher Vorschriften zur Aufbewahrung verpflichtet sind, werden die Daten automatisch nach 30 Tagen anonymisiert.

Wenn Sie Ihre Daten ändern oder korrigieren wollen, können Sie ebenfalls den entsprechenden Link in jedem E-Mail dafür verwenden oder sich per E-Mail an uns wenden.

Aktive Newsletter-Anmeldeformulare

Um neue Newsletter-Anmeldungen zu generieren, verwenden wir die Software "PadiAct" der Firma PadiCode SRL, 81-83, Serban Voda Street, 040204, Bukarest, Rumänien. Allerdings werden die von PadiAct gesammelten Daten direkt an dialog-Mail übergeben und nicht in PadiAct gespeichert.

Datenaustausch mit Dritten

Wir garantieren, dass wir von Ihnen übermittelte persönliche Daten nicht an Dritte weitergegeben, vermieten, tauschen oder verkaufen.

Einzige Ausnahme ist die Offenlegung der Daten gegenüber der Polizei oder anderen Regierungsstellen sowie gegenüber Dritten, die ihre intellektuellen Eigentums- oder andere Besitzrechte durchsetzen wollen, oder im Zusammenhang mit illegalen Handlungen, die uns der gesetzlichen Verfolgung aussetzen würden. Jedoch erfolgt auch in diesen Fällen eine eventuelle Weitergabe erst nach sorgfältiger Prüfung der Rechtmäßigkeit.

Ihre Betroffenen-Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruch und Widerruf. D.h. Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten von dialog-Mail verlangen und – soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen – deren Berichtigung, Sperrung und Löschung.

In den oben genannten Fällen und wenn Sie von dialog-Mail zum Zweck der Werbung angesprochen werden, können Sie von Ihrem Widerspruchsrecht jederzeit ohne Angaben von Gründen Gebrauch machen. Soweit Sie eine datenschutzrechtliche Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datensicherheit

Wir haben zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Persönliche Daten, die von Ihnen übermittelt wurden (z.B. über ein Kontaktformular), werden beispielsweise bei uns auf einem lokalen Computer gespeichert, nicht auf dem Web-Server. Die Daten werden in einer separaten Datei gespeichert, die durch eine dem Stand der Technik entsprechende Firewall gegenüber dem Server geschützt ist. Darüber hinaus werden die Daten von uns nur auf einem verschlüsselten Laufwerk gespeichert.

Auftragnehmer und externe Dienstleister (Fremdleister)

Für diese Website selbst verwenden wir derzeit keine externen Auftragnehmer (von einem Provider einmal abgesehen).

Sollten wir in der Zukunft weitere externe Partner in Anspruch nehmen, garantieren wir, dass keine unserer Auftragnehmer Zugang zu unserer Datenbank mit persönlichen Informationen über unsere Besucher haben werden.

Marktforschung

Ab und zu kann es vorkommen, dass wir mittels einer Online-Befragung Informationen sammeln bzw. erheben, wie unsere Site und unser Leistungsangebot vom Besucher beurteilt werden. Die Teilnahme an solchen Erhebungen ist immer vollkommen freiwillig und kann anonym erfolgen; Die Analyse wird ausschließlich auf Basis der statistischen Gesamtmenge vorgenommen - wir ziehen keine Rückschlüsse auf individuelle Daten. Unmittelbar nach Vorliegen der Ergebnisanalyse werden alle individuellen Daten gelöscht.

Haftungsausschluss

Diese oben beschriebenen Richtlinien betreffen ausschließlich unsere Website und erstrecken sich nicht auf Sites, zu denen wir Links gesetzt haben.

Benützungs-Richtlinie

Bitte lesen Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Benützungs-Richtlinie über weitere Details im Zusammenhang mit der Verwendung unserer Website.

Dauer der Aufbewahrung

Das wichtigste Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Neue rechtliche Vorgaben, unternehmerische Entscheidungen oder die technische Entwicklung erfordern gegebenenfalls Änderungen an dieser Datenschutzerklärung. Die Datenschutzerklärung wird dann entsprechend angepasst. Die aktuellste Version finden Sie immer auf unserer Webseite.

Kontaktinformation

Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Informationen für E-Mail und Post unserer Kontakt-Seite. Die Kontaktdaten für Datenschutz-Anliegen finden Sie ganz oben auf dieser Seite. Den Webmaster von dialog-Mail (für technische Anliegen) erreichen Sie per E-Mail an webmaster@dialog-mail.com.

Version dieser Datenschutz-Erklärung: 1.0
Datum: 21.05.2018
Autor: Michael Kornfeld

Alle Fakten zu dialog-Mail finden Sie in unserem druckfrischen Folder!

Kostenloser Folder

Wir senden Ihnen unseren gedruckten Folder gerne unverbindlich per Post zu.

»Jetzt anfordern

E-Mail Marketing Glossar

Über 400 Begriffe!

Zum E-Mail Marketing Glossar
Mit dialog-Mail können wir sicher sein, dass unsere Mails auch tatsächlich optimal ankommen.

"Mit dialog-Mail können wir sicher sein, dass unsere Mails auch tatsächlich optimal ankommen."

Dipl.-Ing. Rudolf Purkhauser, Bayer Austria