Hands-on Newsletter-Optimierung

Am Ende des Tages geht es nicht um Öffnungsraten. Auch nicht um Abmeldungen, Bounces oder Klicks.

Am Ende des Tages zählt nur eines: die Conversion, die z.B. auf der Website stattfindet. Das kann der Kauf eines Produktes in Ihrem Online-Shop sein, das Ausfüllen eines Kontaktformulars oder der Download eines Folders. Nur wenn Sie diese Conversion erreichen, werden Sie mit Ihren E-Mail Marketing Aktivitäten wirklich langfristig erfolgreich sein.

Dabei unterstützen und beraten wir Sie gerne! Bei der Conversion-Optimierung geht es um Themen wie:

  • Grundlegende Ziel-Definition: Was wollen Sie mit E-Mail Marketing wirklich erreichen? Wie werden die Conversions definiert, wann ist das Ziel erreicht?
  • Wie können die Conversions bestmöglich gemessen werden und wie erfolgt eine möglichst eindeutige Zuordnung?
  • Wie sieht die ideale Landing-Page aus – und wie kann man die bestehenden Zielseiten verbessern?
  • Welche Optimierungen kann man über multivariate Tests durchführen – und wie wendet man die Ergebnisse in der Praxis an?
  • Wie sollten sowohl die Mailings als auch die Landing-Page getextet werden, was ist dabei zu beachten und welche Tricks gibt es?
  • Mit welchen Faktoren kann man die Conversion-Rate oft signifikant steigern, was sind hier Beispiele aus der Praxis?

Gerne beraten wir Sie bei diesen Fragen mit individuellem Consulting – fragen Sie uns einfach!