zurückProdukt-News-Archiv: Einblicke in das Öffnungs- und Klickverhalten

31.10.2007: In der Mailing-Statistik bietet dialog-Mail schon seit Jahren die Möglichkeit, sich für die verschiedensten Bereiche die Liste der betreffenden Empfänger anzeigen zu lassen: So können Sie sehen, welche Empfänger ein Mailing geöffnet, sich abgemeldet, das Mailing weitergeleitet, oder auf den Link "x" geklickt haben. So weit, so gut.

Soziodemographische Detail-Statisik für jede Liste

Neu ist jedoch, dass Sie sich für alle diese Listen getrennt eine Übersichts-Statistik errechnen lassen können. In dieser Übersicht stellt dialog-Mail u.a. dar, wie die Verteilung nach Geschlecht (Mann/Frau/Unbekannt) ist, wie die Altersverteilung und das Durchschnittsalter aussieht, aus welchen Ländern die Empfänger stammen, wie viele Mailings sie im Durchschnitt geöffnet haben, und vieles mehr.

All diese Informationen sind also für jede Detail-Liste getrennt verfügbar!

Ungeahnte Einblicke über Ihre Leser

Auf den ersten Blick klingt dieses Feature vielleicht nach einem "nice-to-have", doch die nun in dialog-Mail verfügbaren Informationen schaffen ungeahnte Einblicke in das Klickverhalten Ihrer Empfänger:

  • Haben mehr Männer oder mehr Frauen auf den Link "Download PDF" geklickt?
  • Wie hoch ist das Durchschnittsalter der Empfänger, die das Mailing geöffnet haben?
  • Stammen die Empfänger, die sich abgemeldet haben, überwiegend aus Österreich?
  • Wie lange sind die Empfänger, die gebounced sind, bereits in der Datenbank?

All diese Informationen sind mit einem Mausklick verfügbar!

Spannend: Der Vergleich zwischen den Listen

Besonders interessant wird auch der Vergleich der Kennzahlen von mehreren Listen untereinander: Hat sich die Altersverteilung der Öffnungen zwischen mehreren Mailings verändert? Klicken mehr Deutsche auf den Link x als auf den Link y?

Die Basis für die richtigen Informationen für die richtige Zielgruppe

Diese erweiterten Informationen versetzen Sie nun erstmals in die Lage, wirklich zielgruppen-gerechte Mailings zu erstellen. Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass vorwiegend ältere Empfänger auf den Link "Produkt A" geklickt haben - vielleicht erstellen Sie dann ein Follow-Up Mailing, das besonders auf diese Zielgruppe eingeht? Oder Sie erstellen eine spezielle Newsletter-Version für Schweizer, wenn Sie entdecken, dass der Anteil an Newsletter-Abmeldungen gerade unter den Schweizern besonders hoch ist?

Die Möglichkeiten sind beinahe endlos...

Alle Fakten zu dialog-Mail finden Sie in unserem druckfrischen Folder!

Kostenloser Folder

Wir senden Ihnen unseren gedruckten Folder gerne unverbindlich per Post zu.

»Jetzt anfordern
dialog-Mail - ein tolles Tool, das wir leider viel zu spät für uns entdeckt haben.

"dialog-Mail - ein tolles Tool, das wir leider viel zu spät für uns entdeckt haben."

Ing. Christoph Breitenecker, CMS Reich-Rohrwig Hainz

Persönliches Erstgespräch

Wir stellen Ihnen dialog-Mail gerne vor!

»Termin vereinbaren
Lernen Sie uns kennen!