zur Übersicht Produkt-News: Gelöscht Empfänger nicht wieder re-importieren

05.01.2019: Beim Import gibt es eine neue Funktion: Wenn Sie diese Option aktivieren, dann ignoriert dialog-Mail beim Import alle Empfänger, die früher gespeichert waren aber dann von Ihnen gelöscht wurden.

Damit kann effektiv verhindert werden, dass ein Empfänger unbeabsichtigt wieder neu importiert wird und auf diesem "Umweg" ein Mailing bekommt, das er gar nicht erhalten soll (z.B. weil er sich abgemeldet hatte und deshalb von Ihnen zwar in dialog-Mail, nicht aber in Ihrer "Haupt-Datenbank" gelöscht wurde).

Diese Option hat damit eine ergänzende Funktion zur "intelligenten Abmeldesperre": Denn diese funktioniert nur bei Empfängern, die nicht gelöscht wurden - denn nur dann ist die Information, dass sich ein Empfänger von einer bestimmten Gruppe einmal abgemeldet hat, noch vorhanden.

Übrigens: Sie brauchen keine Bedenken hinsichtlich der DSGVO zu haben: Wenn Sie einen Empfänger löschen, wird er tatsächlich vollständig (!) in dialog-Mail gelöscht. Wir speichern lediglich eine völlig anonymisierte Kennung ("Hash-Wert" genannt) - aus dieser lässt sich nicht auf den gelöschten Empfänger rückschließen! Der "Trick" ist, dass wir beim Import für jeden Empfänger einen solchen Hash-Wert errechnen und nur bei einer Übereinstimmung (!) wissen, dass dieser eine Empfänger gelöscht worden war.

Alle Fakten zu dialog-Mail finden Sie in unserem druckfrischen Folder!

Kostenloser Folder

Wir senden Ihnen unseren gedruckten Folder gerne unverbindlich per Post zu.

»Jetzt anfordern
dialog-Mail - ein tolles Tool, das wir leider viel zu spät für uns entdeckt haben.

"dialog-Mail - ein tolles Tool, das wir leider viel zu spät für uns entdeckt haben."

Ing. Christoph Breitenecker, CMS Reich-Rohrwig Hainz

Mit unserem Newsletter sind Sie immer top-informiert

Echtes Experten Know-How
in Ihrer Inbox

Unser Newsletter: Tipps, Tricks und Trends im E-Mail Marketing.

»Newsletter bestellen