zur ÜbersichtIhre Empfänger-Reichweite in einer einzigen Kennzahl

Ihre Empfänger-Reichweite in einer einzigen Kennzahl

28.09.2020: Der Reichweiten-Index ist eine Eigenentwicklung von dialog-Mail und ergänzt die mächtige Reichweiten-Analyse.

Der große Vorteil des Reichweiten-Index ist, dass die Ergebnisse der Analyse damit in einer einzigen Kennzahl zusammengefasst werden. Auf diese Weise können Sie ganz einfach unterschiedliche Reichweiten-Analysen (für verschiedene Zeiträume oder verschiedene Listen) miteinander vergleichen.

Die Berechnung des Reichweiten-Index ist im Grunde simpel: Es wird für jeden Empfänger berechnet, wie viele der Mailings, die er bekommen hat, auch geöffnet wurden – und diese Zahl wird für alle Empfänger kumuliert, die in dem Analysezeitraum mindestens ein Mailing bekommen haben.

Ein Indexwert von 0 würde also bedeuten, dass kein einziger Empfänger auch nur eines Ihrer Mailings geöffnet hat (dann wären also alle Empfänger Schläfer); ein Wert von 100 wiederum würde aussagen, dass sämtliche Empfänger jedes einzelne Mailing, das sie erhielten, auch geöffnet haben.

Ein weiterer Vorteil des Reichweiten-Index ist, dass automatisch berücksichtigt wird, dass die Empfänger eventuell eine unterschiedliche Anzahl an Mailings erhalten haben (zum Beispiel weil sich manche erst im Laufe des Analyse-Zeitraums dafür angemeldet haben).

Je höher der Index ist, desto besser ist das im Normalfall. Denn je höher diese Kennzahl ist, umso mehr Ihrer Mailings wurden durch die Empfänger auch geöffnet – was wiederum für ein grundsätzliches Interesse spricht.