zur ÜbersichtWie lange werden Ihre Newsletter gelesen?

Nach jahrelangem Tüfteln haben wir es geschafft: Wir haben eine Technologie entwickelt, mit der die Lesedauer Ihrer Mailings ermittelt werden kann!

04.12.2020: Nach jahrelangem Tüfteln haben wir es geschafft: Wir haben eine Technologie entwickelt, mit der die Lesedauer Ihrer Mailings ermittelt werden kann (besser als mit jedem anderen System weltweit)!

Das bietet völlig neue Analyse-Möglichkeiten. Denn Sie können so nicht nur feststellen, ob Ihre Mailings überhaupt geöffnet wurden, sondern auch, wie lange sich die Leser mit Ihren Inhalten auseinander gesetzt haben.

Anders formuliert: Die Lesedauer ist ein ausgesprochen guter Gradmesser für das Interesse der Leser an Ihren Inhalten!

 

Von gesehen bis gelesen

Wir unterscheiden bei der Lesedauer drei verschiedene Abstufungen:

  • 2-6 Sekunden: Das Mailing wurde zwar geöffnet, aber nur sehr kurz. Es gilt daher nur als "gesehen".
  • 7-14 Sekunden: Die Empfänger haben sich schon etwas länger, jedoch nicht sehr intensiv mit dem Mailing auseinander gesetzt. Sie haben es also "überflogen".
  • 15-30 Sekunden: Die Empfänger hatten das Mailing in dieser kurzlebigen Zeit doch eine respektable Zeit lang geöffnet. Sie haben das Mailing "gelesen" (wobei das natürlich nicht bedeutet, dass jeder Artikel Wort-für-Wort durchgelesen wurde).
 

Mehrere neue Kennzahlen – viele neue Analysen

Mit der Lesedauer-Messung stehen mehrere neue Kennzahlen und Analyse-Befehle zur Verfügung:

  • Mailing-Statistik: In der Statistik jedes Mailings wird die Gesamtlesedauer sowie die Aufteilung der durchschnittlichen Lesedauer auf die drei Phasen dargestellt.
  • Analysen»Lesedauer: Die Lesedauer kann auch über einen längeren Zeitraum und für unterschiedliche Versandlisten getrennt analysiert werden. So lässt sich zum Beispiel herausfinden, ob die Kunden-Informationen "intensiver" gelesen als die Newsletter-Artikel, oder ob sich die Lesedauer zwischen Sommer und Winter unterscheidet (usw. usf.).
  • Lesedauer pro Artikel: Bei der Lesedauer-Analyse wird die durchschnittliche Gesamtlesedauer der Empfänger berechnet und darüber hinaus die Lesedauer pro Artikel berechnet (damit man lange Newsletter von kurzen Mailings unterscheiden kann).

Hinweis für dialog-Mail Kunden: Wir können die Lesedauer sogar rückwirkend auswerten. Wir stellen daher die neuen Analysen für alle Mailings bereit, die seit Oktober 2019 verschickt wurden!