In wenigen Minuten zum ersten E-Mailing

Aller Anfang ist... leicht!

Der Weg zu Ihrer ersten E-Mailing-Kampagne ist nicht weit! Die typischen Schritte dafür haben wir hier chronologisch für Sie zusammengestellt -- wobei die meisten Schritte optional sind und auch übersprungen werden können:

1. Vorlage erstellen: Der erste Schritt: Sie schicken uns Ihre Vorlage und wir bauen Sie in das System ein. Die Details dazu klären wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch bzw. bekommen Sie von uns als schriftliche Anleitung für Ihre Agentur.

2. Optional - eigene Felder definieren: dialog-Mail bietet eine Anzahl von Stammdaten-Feldern; Sie können aber mit dem Befehl "Einstellungen»Felder" auf Wunsch auch beliebig viele weitere eigene Felder definieren.

3. Optional - Gruppen anlegen: Eine Gruppe "Newsletter" wird bei der Einrichtung des Accounts automatisch für Sie angelegt; Wenn Sie weitere Gruppen definieren möchten, können Sie das über den Befehl "Empfänger»Gruppe" machen.

4. Optional - Allgemeine Einstellungen treffen(insb. Banner und Format-Angaben): In den Einstellungen»Styles definieren Sie das allgemeine Layout aller Formulare und E-Mails. Laden Sie Ihren Unternehmens-Banner hoch, legen Sie Hintergrund und Schriften fest, definieren Sie die gewünschten Farben - damit alle Seiten in Ihrem Unternehmens-Design erscheinen.

5. Optional - Formular-Texte: dialog-Mail verwendet Standard-Texte für alle Formulare; Auf Wunsch können Sie diese Texte mit dem Befehl Formulare»Bearbeiten nach Belieben verändern.

6. Optional - Formular(e) einbinden: dialog-Mail liefert Ihnen mit dem Befehl Formular»Code sowohl den Link als auch den HTML-Code zum Aufruf der Formulare. Sobald Sie das Anmeldeformular so in Ihre Website eingebaut haben, können sich Ihre Empfänger direkt auf Ihrer Website anmelden.

7. Empfänger anlegen bzw. importieren: Von den Anmeldeformularen abgesehen können Sie bereits vorhandene Daten im Bereich "Empfänger" in dialog-Mail importieren oder händisch eingeben.

8. E-Mailing erstellen: Im Bereich "E-Mailings" erstellen Sie auf Basis der Vorlage Ihren ersten Newsletter, laden Grafiken in die Mediendatenbank, und fügen die Personalisierungs-Felder in den Text ein bzw. definieren die Links. Über die Voransicht können Sie die HTML- und die Textversion kontrollieren, und Ihr E-Mailing versandbereit machen.

9. Versenden: Sobald Sie mit der Erstellung des E-Mailings fertig sind, können Sie Ihren ersten Newsletter schließlich durch Klick auf "Speichern und Versenden" an Ihre Empfänger verschicken.

10. Statistik: Sofort nach dem Versand stehen im Modul "Statistik " die sekundenaktuellen Daten über Öffnungen und Klickraten zur Verfügung. So können Sie laufend den Erfolg Ihres ersten E-Mailings verfolgen!

Alle Fakten zu dialog-Mail finden Sie in unserem druckfrischen Folder!

Kostenloser Folder

Wir senden Ihnen unseren gedruckten Folder gerne unverbindlich per Post zu.

»Jetzt anfordern
Ich muss sagen: Gratulation zu diesem wirklich genialen Programm!

"Ich muss sagen: Gratulation zu diesem wirklich genialen Programm!"

Sonja Hüttner,
The Red Box

E-Mail Marketing Glossar

Über 400 Begriffe!

Zum E-Mail Marketing Glossar