zurück Übersicht weiter1. Keine Software, sondern ein System

1. Wir meinen: Es geht darum, einen Dialog mit den Empfängern aufzubauen. Das ist nicht nur die Frage der richtigen Software!

Wir meinen: für erfolgreiches E-Mail Marketing geht es nicht darum, einfach nur Newsletter zu verschicken. Es geht darum, einen zielgerichteten Dialog mit den Empfängern zu führen – und die Informationen aus den Analysen dazu zu verwenden, die Kommunikation schrittweise zu optimieren.

Daher bietet dialog-Mail eine ganze Reihe von Funktionen, um Empfänger nachbetreuen zu können. Ein Beispiel: Alle Empfänger, die auf einen bestimmten Link geklickt oder eine bestimmte Datei heruntergeladen haben, können gezielt (mit 2 Klicks) in einer Gruppe gespeichert - und so für weitere zielgerichtete Mailings segmentiert werden.

Was Ihnen das bringt?
Sie können mit wenigen Klicks genaue jene Empfänger herausfiltern, die sich für ein bestimmtes Angebot oder ein Produkt besonders interessiert haben – und so gezielt nachbearbeiten. Das bringt dem Empfänger reelvantere und nützlichere Informationen – und Ihnen mehr Umsatz.